„Heinz-Schleußer-Marina“ Oberhausen

Rhein-Herne-Kanal, km 10,2, rechtes Ufer

Die Heinz-Schleußer-Marina direkt am Rhein-Herne-Kanal bietet auf einer Fläche von 10.000 Quadratmetern Platz für rund 60 Sportboote.

Der Hafen zeichnet sich zusätzlich durch seine gute Lage aus. Direkt an der Marina liegt nicht nur das Centro Oberhausen, sondern auch das Sealife Oberhausen, Deutschlands größtes Süß- und Salzwasseraquarium. Auch das weltweit erste Bergbau-Erlebnisbad, der AQUApark Oberhausen, befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft und ist ein Anlaufpunkt für alle, die auf Schwimmspaß in exklusiver Bergbau-Atmosphäre aus sind.

Sonderkonditionen: Gastlieger erhalten 50% Ermäßigung auf den Eintritt ins Freizeitbad AQUApark Oberhausen.

Nähere Informationen finden Sie unter www.marina-oberhausen.de

Wir haben Sie überzeugt?

Dann werden Sie jetzt gleich bei der Sportbootvereinigung Mitglied.